Ruurd van Schuijlenburg würdigt in eindrucksvollen Bleistiftporträts alle aus Putten nach Sandbostel deportierten Männer. Ben Middelkamp zeigt in expressionistischen Aquarellen die Orte des Geschehens, vom Anschlag bis zum Stalag X B Sandbostel.

Ruurd van Schuijlenburg würdigt in eindrucksvollen Bleistiftporträts alle aus Putten nach Sandbostel deportierten Männer. Ben Middelkamp zeigt in expressionistischen Aquarellen die Orte des Geschehens, vom Anschlag bis zum Stalag X B Sandbostel.

Foto: Jan Dohrmann

Ruurd van Schuijlenburg würdigt in eindrucksvollen Bleistiftporträts alle aus Putten nach Sandbostel deportierten Männer. Ben Middelkamp zeigt in expressionistischen Aquarellen die Orte des Geschehens, vom Anschlag bis zum Stalag X B Sandbostel.

Erleben

Gedenkstätte zeigt Sonderausstellung im Fenster

Das grauenhafte Schicksal vieler Männer aus dem niederländischen Dorf Putten nimmt die Gedenkstätte Lager Sandbostel zum Anlass für eine Sonderausstellung mit Bleistiftzeichnungen und Aquarellen: „Mannen uit Putten in Sandbostel, 1945“. Die ist bis zum 8. Mai am „Haus Altenberg“ zu sehen. Und zwar coronakonform und illuminiert hinter Fenstern, jederzeit für jedermann zugänglich.

Kreis-Icon-Nordstern
Was war damals passiert, nach einem Anschlag der niederländischen Widerstandsbewegung am 1. Oktober 1944, bei dem drei deutsche Soldaten verletzt wurden und einer ums Leben kam? Die Wehrmacht reagierte mit einer Razzia in dem nahegelegenen Dorf Putten.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben