In der Gesundheitsdiktatur darf man nicht einfach in einen Apfel beißen: Mia Holl (Juliane Schwabe), schockiert über den Tod ihres rebellischen Bruders Moritz (Richard Lingscheidt), tut es trotzdem und wird prompt zur Staatsfeindin erklärt.

In der Gesundheitsdiktatur darf man nicht einfach in einen Apfel beißen: Mia Holl (Juliane Schwabe), schockiert über den Tod ihres rebellischen Bruders Moritz (Richard Lingscheidt), tut es trotzdem und wird prompt zur Staatsfeindin erklärt.

Foto: Heiko Sandelmann

In der Gesundheitsdiktatur darf man nicht einfach in einen Apfel beißen: Mia Holl (Juliane Schwabe), schockiert über den Tod ihres rebellischen Bruders Moritz (Richard Lingscheidt), tut es trotzdem und wird prompt zur Staatsfeindin erklärt.

Erleben

Gefoltert für die Gesundheit: „Corpus Delicti“ am Theater Bremerhaven

Es ist der Traum jeder Krankenkasse: ein Staat, in dem alle kerngesund gehalten werden. Juli Zehs Schauspiel „Corpus Delicti“, 2007 für die Ruhr-Triennale verfasst, beschreibt eine Gesellschaft, die ihren Sinn, ihre ganze Sicherheit im Kampf gegen alles Kranke findet. Doch welche Schattenseiten die medizinische Körperoptimierung birgt, ließen Regisseurin Magz Barrawasser und ihr prächtiges Darstellertrio im Kleinen Haus Bremerhaven nur allzu schnell deutlich werden.

Kreis-Icon-Nordstern
Die Bühne: voll weißer Gardinen. Die Kostüme, die an Fechtkleidung erinnern: blütenweiß (Ausstattung: Rabea Stadthaus). Hier ist alles nicht nur sauber, sondern rein. Die Staatslenker von morgen, nur 50 Jahre in der Zukunft, nennen es „die Methode“. In den 16 Artikeln ihres Grundgesetzes definieren sie Gesundheit als höchstes Ziel. „Sauberkeit ist die Pflicht des Einzelnen gegenüber der Gesellschaft, Sicherheit ist die Pflicht der Gesellschaft gegenüber dem Einzelnen.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen