Freuen sich, dass es mit den Wanderungen rund ums ehemalige Sperrzeugamt im Forst Hinzel weitergeht: Florian Offermanns (von links), Jörn Freyenhagen und Dr. Hans-Joachim Andres, der die neun Kilometer lange Tour ausgearbeitet hat.

Freuen sich, dass es mit den Wanderungen rund ums ehemalige Sperrzeugamt im Forst Hinzel weitergeht: Florian Offermanns (von links), Jörn Freyenhagen und Dr. Hans-Joachim Andres, der die neun Kilometer lange Tour ausgearbeitet hat.

Foto: Frauke Siems

Freuen sich, dass es mit den Wanderungen rund ums ehemalige Sperrzeugamt im Forst Hinzel weitergeht: Florian Offermanns (von links), Jörn Freyenhagen und Dr. Hans-Joachim Andres, der die neun Kilometer lange Tour ausgearbeitet hat.

Erleben

Auf der Suche nach geheimnisvollen Orten

Als kulturell, geschichtlich und an der Natur interessierter Mensch hat der langjährige Tierarzt und Journalist Dr. Hans-Joachim Andres aus Frelsdorf eine Wanderroute rund um das ehemalige Sperrzeugamt in Heinschenwalde ausgearbeitet. Mehrfach führte er interessierte Gruppen durch das Gelände. Jetzt übergab er das Tourenkonzept an die Niedersächsischen Landesforsten, die die Wanderungen zwischen Bäumen und Bunkern künftig organisieren werden.

Kreis-Icon-Nordstern
Treffpunkt für die von Andres konzipierte Wanderung ist der Bahnhof Heinschenwalde. Dort traf sich der Frelsdorfer auch mit Waldpädagoge Jörn Freyenhagen und Förster Florian Offermanns vom Waldpädagogikzentrum Elbe-Weser in Harsefeld zur offiziellen Übergabe. Dass diese nicht am Schreibtisch erfolgen konnte, stand für Florian Offermanns fest: Andres sollte sein Wissen über das ehemalige Marinewaffen-Arsenal und die Besonderheiten auf der geschichtsträchtigen Strecke bei einer gemeinsamen Wanderung weitergeben.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen