Für die neue Ausstellung auf der Galerie des Aeronauticums muss zunächst der Fußboden aufgebaut werden. Ralf Wilkens vom Nordholzer Unternehmen Ronald Wilksen schneidet das Material zu.

Für die neue Ausstellung auf der Galerie des Aeronauticums muss zunächst der Fußboden aufgebaut werden. Ralf Wilkens vom Nordholzer Unternehmen Ronald Wilksen schneidet das Material zu.

Foto: Heike Leuschner

Für die neue Ausstellung auf der Galerie des Aeronauticums muss zunächst der Fußboden aufgebaut werden. Ralf Wilkens vom Nordholzer Unternehmen Ronald Wilksen schneidet das Material zu.

Erleben

Viel mehr als nur Make-up fürs Aeronauticum

Seine schwierigsten Jahre hat das Aeronauticum erst einmal hinter sich gelassen. Trotz Corona-Pandemie haben die Mitarbeiter des Luftschiff- und Marinefliegermuseums in Nordholz zurzeit allen Grund zum Strahlen. Dank höherer Zuschüsse vom Bund konnten nicht nur die Gehälter des Museumsteams angehoben werden. Seit Anfang des Monats wird das seit langem von Dr. Anja Dörfer geforderte innovative Ausstellungskonzept umgesetzt.

Kreis-Icon-Nordstern
Es duftet nach frischem Holz in der großen Ausstellungshalle des Museums. Auf der Galerie kreischt eine Säge. Ralf Wilkens und Michael Jaap vom Nordholzer Bauunternehmen Ronald Wilksen werkeln gerade am Fußboden. Der Anfang einer ganzen Reihe von Umbauphasen, erklärt Dörfer. „Wenn alles läuft wie geplant, werden wir im Frühjahr fertig sein.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben