Sänger Oliver Garland (M.), und seine Band Koko aus Großbritannien spielten beim Auftakt des Reeperbahn Festivals im „Uebel&Gefährlich“ vor lichten Reihen.

Sänger Oliver Garland (M.), und seine Band Koko aus Großbritannien spielten beim Auftakt des Reeperbahn Festivals im „Uebel&Gefährlich“ vor lichten Reihen.

Foto: Wendt/dpa

Sänger Oliver Garland (M.), und seine Band Koko aus Großbritannien spielten beim Auftakt des Reeperbahn Festivals im „Uebel&Gefährlich“ vor lichten Reihen.

Erleben

Wie Club-Konzerte trotz Corona stattfinden können

Die Bässe dröhnen wummernd durch den Raum. Nebelmaschine und Lichtanlage laufen auf Hochtouren. Im bekannten Szene-Club „Uebel&Gefährlich“ im Hamburger Feldstraßenbunker wird nach monatelanger Corona-Zwangspause endlich wieder Live-Musik gespielt. Auf der Bühne steht die britische Band Koko. Der Auftritt im Rahmen des Reeperbahn-Festivals ist anders als sonst. Wo der Sänger sonst kopfüber in die Massen taucht, sitzen diesmal nur rund 50 Leute auf Stühlen vor ihm. Üblicherweise passen mehrere hundert Menschen in den Club.

Kreis-Icon-Nordstern
Das Reeperbahn-Festival steht in diesem Jahr im Zeichen der Corona-Pandemie. Während viele andere Konzerte und Veranstaltungen vorsichtshalber oder auch aus wirtschaftlichen Gründen abgesagt wurden, haben der Veranstalter und die Stadt Hamburg das Club-Festival mit viel Geld am Leben gehalten. Denn das Festival soll ein Testballon für alle kleineren und mittleren Spielstätten sein. Es soll zeigen, ob unter diesen Bedingungen Live-Musik überhaupt Spaß macht.

Tickets

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen