Die Sektionen VI und V des Vorschiffs der dritten Fregatte wurden am Dienstag auf der Schwerlastkaje bewegt, um Platz zu schaffen.

Die Sektionen VI und V des Vorschiffs der dritten Fregatte wurden am Dienstag auf der Schwerlastkaje bewegt, um Platz zu schaffen.

Foto: Rabbel

Die Sektionen VI und V des Vorschiffs der dritten Fregatte wurden am Dienstag auf der Schwerlastkaje bewegt, um Platz zu schaffen.

Heute

Ägyptische Marine: Erste Fregatte geht zu Wasser

Wenn im Hafen schwergewichtiges Gerät bewegt wird, werden Zaungäste immer neugierig. Vor allen Dingen dann, wenn fast ein halbes Schiff an Land durch die Gegend rollt. In diesem Fall waren es die Sektionsteile V und VI der dritten Fregatte, die von Stahlbau Nord für die ägyptische Marine gebaut wird. Die tonnenschweren Bauteile wurden beiseitegeschafft, um Platz für die „Ausfahrt“ des ersten kompletten Fregatten-Rumpfes zu schaffen.

Kreis-Icon-Nordstern
Nur aus der Entfernung war das geschäftige Treiben auf der seit Monaten gesperrten Schwerlastkaje der Labradorpier zu beobachten. Gewartet haben Schiffbau-Fans auf diesen Tag schon lange. Am Wochenende soll es endlich so weit sein. Die erste aus sechs Sektionen zusammengeschweißte Fregatte der Meko-200-Klasse soll die Lunehalle verlassen. Während für die meisten Schiffe der Weg ins Wasser direkt an der Bauwerft per Stapellauf arrangiert wird, muss die Fregatte vor ihrem ersten Rendezvous mit dem feuchten Nass noch eine Reise antreten. Das Schiff wurde schließlich nicht auf Helgen, sondern hoch und trocken in der Lunehalle zusammengeschweißt.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben