18 Flugzeuge und fast 40.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche – das Aeronauticum ist immer noch das bestbesuchte Museum im Kreis. Jetzt wollen Bund und Land mehr Geld geben.

18 Flugzeuge und fast 40.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche – das Aeronauticum ist immer noch das bestbesuchte Museum im Kreis. Jetzt wollen Bund und Land mehr Geld geben.

Foto: Wagner/dpa

Heute

Aeronauticum in Nordholz vor Absturz gerettet

Aufatmen bei den Aeronauticum-Fans: Das Marinefliegermuseum steht zum ersten Mal auf finanziell sicheren Füßen. Der Bund will das Nordholzer Museum künftig mit 400.000 Euro im Jahr unterstützen. Und nun hat auch der Landkreis fürs laufende Jahr zusätzliche 100.000 Euro Zuschuss bereitgestellt. Dafür hat der Kulturausschuss, der diesmal vor Ort im Marinefliegermuseum tagte, einstimmig grünes Licht gegeben.

Kreis-Icon-Nordstern
Dem Vorstand des Fördervereins, der das Museum betreibt, stand die Erleichterung ins Gesicht geschrieben. Bernhard Jährling, Hans-Peter Weber und Dirk Wurzer waren zur Sitzung gekommen, um den Politikern die Situation ihres Museums vor Augen zu führen. Seit seiner Eröffnung 1991 kämpft das Aeronauticum ums Überleben, immer wieder hat der Vorstand Hilferufe an die öffentlichen Geldgeber ausgesandt.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren