Stephan Marquardt aus dem Betriebsrat hatte Silvester wie viele Kollegen seinen letzten Arbeitstag im Zentrallager.

Stephan Marquardt aus dem Betriebsrat hatte Silvester wie viele Kollegen seinen letzten Arbeitstag im Zentrallager.

Foto: Gehrke

Stephan Marquardt aus dem Betriebsrat hatte Silvester wie viele Kollegen seinen letzten Arbeitstag im Zentrallager.

Heute

Aldi-Beschäftigte verabschieden sich aus Beverstedt

Hochbetrieb herrscht am Aldi-Zentrallager am Silvestertag. Zahlreiche Lastwagen stehen an den Laderampen, kommen und verlassen das Gelände. Dazwischen stehen – mit Abstand zueinander – Beschäftigte, die sich voneinander verabschieden. Für viele der rund 140 Beschäftigten ist der 31. Dezember der letzte Arbeitstag. Aldi verlässt den Standort Beverstedt bis Ende Januar. Durch den Protest der Landwirte ist der Endspurt noch sehr turbulent geworden.

Kreis-Icon-Nordstern
Das ursprüngliche Ziel, das Lager bis zum 31. Dezember zu räumen und die verbliebene Ware auf die Standorte Seevetal, Weyhe und Hesel zu verteilen, wird nicht ganz erreicht. Vermutlich wird es noch rund eine Woche länger dauern, wie Logistikleiter Klaus-Uwe Riedel mitteilt. Eine weitere Woche später soll alles besenrein sein und abgeschlossen werden. „Ich hab hier als Erster aufgeschlossen und jetzt schließe ich mit als Letzter ab“, sagte ein sichtlich bewegter Riedel, der 28 Jahre lang das Geschehen am Aldi-Standort maßgeblich mit lenkte. Der Bremerhavener wird nun neue Aufgaben am Standort Seevetal übernehmen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben