Die „Alexander von Humboldt II“ ist Donnerstagvormittag nach Bremerhaven zurückgekehrt. Die Bark hat ihren Liegeplatz im Neuen Hafen angesteuert und dort festgemacht.

Die „Alexander von Humboldt II“ ist Donnerstagvormittag nach Bremerhaven zurückgekehrt. Die Bark hat ihren Liegeplatz im Neuen Hafen angesteuert und dort festgemacht.

Foto: Lothar Scheschonka

Die „Alexander von Humboldt II“ ist Donnerstagvormittag nach Bremerhaven zurückgekehrt. Die Bark hat ihren Liegeplatz im Neuen Hafen angesteuert und dort festgemacht.

Heute

„Alexander von Humboldt“: Kampf ums Überleben

Die „Alexander von Humboldt II“ ist zurück in ihrem Heimathafen. Donnerstagvormittag machte die Bark im Neuen Hafen fest. Damit ging nicht nur die letzte Reise als Ersatzschulschiff für die Marine zu Ende, sondern auch eine schwierige Saison für die Deutsche Stiftung Sail Training (DSST), die das Schiff betreibt. „Ohne den Auftrag von der Marine hätten wir die ‚Alex‘ gar nicht in Fahrt halten können“, gesteht DSST-Vorstandssprecher Jürgen Hinrichs. „Wir kämpfen ums Überleben.“

Kreis-Icon-Nordstern
Anfang vergangenen Jahres sah die Situation noch ganz anders aus. „Nach unserem alten Fahrplan waren wir ab Februar komplett bis in dieses Jahr hinein ausgebucht“, berichtet Hinrichs im Rückblick. Dann kam Corona. Und mit der Pandemie wurde eine Reise nach der anderen abgesagt. „Wir haben das Geld für die stornierten Reisen natürlich zurückgezahlt“, so Hinrichs. „Einige haben darauf verzichtet und uns das Geld gespendet, andere haben einfach auf dieses Jahr umgebucht. Das hat uns sehr geholfen.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben