Auch Polizisten tragen Mundschutz – doch bei vielen Einsatzszenarien ist das nicht möglich, ebenso wie Solofahrten, um den Abstand zum Kollegen einzuhalten.

Auch Polizisten tragen Mundschutz – doch bei vielen Einsatzszenarien ist das nicht möglich, ebenso wie Solofahrten, um den Abstand zum Kollegen einzuhalten.

Foto: Friso Gentsch/dpa

Heute

Allein auf Streife ist keine Option

Viele Polizisten sind im Alltag einem höheren Risiko ausgesetzt als andere Berufstätige. Das akzeptieren diejenigen, die den Beruf wählen. Doch das Arbeiten in Corona-Zeiten geht auch an ihnen nicht spurlos vorbei. „Wir hören vermehrt, dass die Partner oder Familien Ängste äußern“, erklärt Benjamin Kieck von der Gewerkschaft der Polizei (GdP) in Bremerhaven. Das belaste die Kollegen. Auch darüber, welche Schutzmaßnahmen funktionieren, werde diskutiert.

Kreis-Icon-Nordstern
„Polizeibeamte wissen, dass sie ihre körperliche Unversehrtheit einbringen“, so beschreibt Gewerkschafter Kieck das Risiko, im Dienst verletzt zu werden. Doch aktuell werde dies zunehmend hinterfragt. „Die Corona-Pandemie macht unseren Job noch schwieriger“, sagt Kieck.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren