Die "Atlanic Osprey" , die 2012 den Nordenhamer Hafen mit Brennelementen anlief, musste später wegen Mängeln verschrottet werden. Daher fordert der Arbeitskreis Wesermarsch für die jetzigen Transportschiffe eine Hafenstaatkontrolle.

Die "Atlanic Osprey" , die 2012 den Nordenhamer Hafen mit Brennelementen anlief, musste später wegen Mängeln verschrottet werden. Daher fordert der Arbeitskreis Wesermarsch für die jetzigen Transportschiffe eine Hafenstaatkontrolle.

Foto: Frank Lorenz

Die "Atlanic Osprey" , die 2012 den Nordenhamer Hafen mit Brennelementen anlief, musste später wegen Mängeln verschrottet werden. Daher fordert der Arbeitskreis Wesermarsch für die jetzigen Transportschiffe eine Hafenstaatkontrolle.

Heute

Atomkraftgegner bereiten sich auf Castor-Transport vor

Sollte es einen Atommülltransport über den Nordenhamer Hafen geben, will der Arbeitskreis Wesermarsch mobil machen und zu einer Demonstration vor dem Nordenhamer Bahnhof aufrufen. „Wir bereiten uns vor“, sagt Hans-Otto Meyer-Ott. Und auch, dass ein solcher Transport gar nicht stattfinden dürfte: Das Zwischenlager Biblis habe keine Genehmigung für diesen speziellen Castorentyp. Zudem fehle bislang ein Eignungstest, die Hafenstaatkontrolle, für die vier möglichen Schiffe.

Kreis-Icon-Nordstern
Wie berichtet, sollen hoch radioaktive Abfälle aus Großbritannien nach Deutschland zurückgeführt werden. Die stammen aus deutschen Kernkraftwerken und wurden in Sellafield aufbereitet. Der Rücktransport wurde genehmigt, und zwar für den Zeitraum vom 1. bis 31. März 2020. Vier Castor-Transporte, so der Arbeitskreis, sind für dieses Jahr geplant. Der Transport solle über den Hafen von Midgard Rhenus und die Bahn laufen. „Wir wissen nicht, wie der Waggontransport ab Nordenham bis Biblis erfolgt, ob über Hude-Bremen oder Hude-Oldenburg“, so Hans-Otto Meyer-Ott.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen