Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Hinter dem Brückenaufbau haben die Werftarbeiter den Trennschweißer angesetzt und die „Wega II“ aus Fedderwardersiel auseinandergezogen.

Hinter dem Brückenaufbau haben die Werftarbeiter den Trennschweißer angesetzt und die „Wega II“ aus Fedderwardersiel auseinandergezogen.

Foto: AG Ems/Cassen Eils

Heute

Ausflugsschiff „Wega II“
wächst um 4,50 Meter

Icon Merkliste
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Seit Tagen wird in Butjadingen gemunkelt. Wo ist die „Wega II“? Wird sie tatsächlich verlängert? Am Dienstag erfuhr die Redaktion: Das Fahrgastschiff liegt aktuell – in zwei Teile getrennt – in der Diedrich-Werft in Oldersum an der Ems. Dort soll das Schiff tatsächlich mittels einer Zwischensektion um 4,50 Meter verlängert werden.

Kreis-Icon-Nordstern
Mehr zu diesem Thema

Der Autor empfiehlt ergänzend zu diesem Artikel noch diese weiteren Stücke:

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Einzelabo
14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren