So soll das Bremerhavener Hospiz aussehen: Die Zimmer für die Bewohner liegen auf der linken Seite (unter den Satteldächern), der Blick geht von dort in Richtung Nordosten auf den alten Baumbestand auf dem Grundstück. Architektonischer Akzent ist der aus dem Flachdach herausragende „Raum der Stille“ auf der rechten Seite. Darstellung: Spechtgruppe

So soll das Bremerhavener Hospiz aussehen: Die Zimmer für die Bewohner liegen auf der linken Seite (unter den Satteldächern), der Blick geht von dort in Richtung Nordosten auf den alten Baumbestand auf dem Grundstück. Architektonischer Akzent ist der aus dem Flachdach herausragende „Raum der Stille“ auf der rechten Seite. Darstellung: Spechtgruppe

Foto: Spechtgruppe

So soll das Bremerhavener Hospiz aussehen: Die Zimmer für die Bewohner liegen auf der linken Seite (unter den Satteldächern), der Blick geht von dort in Richtung Nordosten auf den alten Baumbestand auf dem Grundstück. Architektonischer Akzent ist der aus dem Flachdach herausragende „Raum der Stille“ auf der rechten Seite. Darstellung: Spechtgruppe

Heute

Bald Bauantrag fürs Hospiz

Von Torsten Melchers

Bremerhaven. Bis Ende März will die Spechtgruppe alle Unterlagen für das Hospiz am Jägerhof zusammenhaben und dann auch den Bauantrag stellen. Anfang 2021 soll der Betrieb aufgenommen werden. Das kündigte der hauseigene Architekt Moritz Greiling im Gesundheitsausschuss an.

„Das alte Klärwerk ist mittlerweile abgebaut, auf dem Bauland ist Sand ausgebracht“, schilderte er den Stand der Dinge. In enger Kooperation mit dem künftigen Betreiber – der Gesellschaft Mission Lebenshaus – sei der Grundriss endgültig festgelegt worden. Probleme mit der Baugenehmigung erwartet er nicht.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen