Magnetangeln: Mit einem starken Magneten ziehen die Angler Metallschrott aus den Gewässern. So bringen sie nicht immer nur ungefährliches ans Ufer.

Magnetangeln: Mit einem starken Magneten ziehen die Angler Metallschrott aus den Gewässern. So bringen sie nicht immer nur ungefährliches ans Ufer.

Foto: Nicolas Armer/dpa

Magnetangeln: Mit einem starken Magneten ziehen die Angler Metallschrott aus den Gewässern. So bringen sie nicht immer nur ungefährliches ans Ufer.

Heute

Brandbombe an der Angel

Es ist wie eine Schatzsuche im Wasser - und es kommt dabei in Niedersachsen immer wieder zu gefährlichen Zwischenfällen: In Osterholz im Norden des Landes haben Polizei und Behörden jetzt vor dem Magnetangeln gewarnt. Das Hobby sei lebensgefährlich, weil neben Fahrrädern oder Elektroteilen auch immer wieder Munitionsreste oder Blindgänger aus dem Wasser gefischt werden könnten, betonte der Landkreis.

Kreis-Icon-Nordstern
Der Anglerverband Niedersachsen berichtete am Donnerstag, seit Beginn der Corona-Pandemie fragten auffällig viele Menschen beim Verband zu dem Thema an. Und auch der Kampfmittelbeseitigungsdienst warnte am Donnerstag vor dem Hobby. Beim Magnetangeln wird ein starker Magnet an einem Seil befestigt und in ein Gewässer geworfen. Ziel ist es nicht, Fische aus dem Wasser zu ziehen, sondern metallische Gegenstände vom Grund zu heben und vielleicht etwas Wertvolles zu entdecken.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen