Heddo Peters im Archiv des Rüstringer Heimatbundes. Hier begab er sich auf die Spuren der Seeräuber.

Heddo Peters im Archiv des Rüstringer Heimatbundes. Hier begab er sich auf die Spuren der Seeräuber.

Foto: Lutz Timmermann

Heute

Bruderkuss der Piraten ist nur eine rührende Geschichte

Ab 1300 standen Seeräuberei und Strandraub in der Region auf der Tagesodnung. Einer, der es im 14. Jahrhundert besonders schlimm trieb, war der berüchtigte Husseko Hayen. Vom Leben des Esenshammer Häuptlings berichtete Heddo Peters, Archivar und selbst Esenshammer. Er hat sich zur Recherche unter anderem in die Tiefen des Archivs des Rüstringer Heimatbundes begeben.

Kreis-Icon-Nordstern
Im Jahr 1384 zogen die Bremer gegen den Häuptling Husseko Hayen zu Felde und nahmen ihn nach einer längeren Belagerung in Esenshamm gefangen. In seinem Vortrag „1418 – Der Überfall auf die Friedeburg und seine Vorgeschichte“ trug der pensionierte Lehrer Heddo Peters viele Fakten aus seinem Studium historischer Unterlagen vor – und räumte mit einer Legende auf: „Der Bruderkuss (zwischen den Häuptlingssöhnen Dude und Gerold) ist mit Sicherheit keine historische Tatsache, sondern nur eine schöne, eine heldenhafte Geschichte“, sagte Heddo Peters.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse findest Du unter diesem Datenschutzhinweis.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren