Auf dem ehemaligen Sportplatz des ESV Bremerhaven direkt am Bürgerpark werden 20 Baugrundstücke erschlossen. Das Gebäude im Hintergrund war früher das Vereinsheim, heute ist es eine Kindertagesstätte.

Auf dem ehemaligen Sportplatz des ESV Bremerhaven direkt am Bürgerpark werden 20 Baugrundstücke erschlossen. Das Gebäude im Hintergrund war früher das Vereinsheim, heute ist es eine Kindertagesstätte.

Foto: Torsten Melchers

Auf dem ehemaligen Sportplatz des ESV Bremerhaven direkt am Bürgerpark werden 20 Baugrundstücke erschlossen. Das Gebäude im Hintergrund war früher das Vereinsheim, heute ist es eine Kindertagesstätte.

Heute

Bürgerpark Bremerhaven: Aus Fußballplatz werden Baugrundstücke

Bis vor ein paar Jahren jagten hier die Fußballer des Eisenbahner-Sportvereins dem Ball hinterher. Die Tore stehen noch, und auf Google Maps kann man sogar den Mittelkreis erkennen. Aber nicht mehr lange: Die Stadt hat das knapp 26000 Quadratmeter große, direkt am Bürgerpark gelegene Areal verkauft. Zwischen Kindergarten und Waldrand sollen 20 Baugrundstücke entstehen. Südlich von der Kita wird ebenfalls gebaut, hier sind kleine Mehrfamilienhäuser geplant. Vermarktet wird das Ganze nun als Sportplatz-Quartier.

Kreis-Icon-Nordstern
Die ursprüngliche Idee war, dass die Stadt das Gelände über die städtische Gesellschaft Seestadt Immobilien selbst erschließt und auch die Grundstücke vermarktet. Doch dazu reichten die Kapazitäten nicht. Im Januar 2019 wurde deswegen das Gebiet ausgeschrieben. Dann dauerte es einige Zeit, bis die Bremer Immobilienberatung Robert C. Spies schließlich das Geschäft vermittelte. Käufer ist die am 15. April 2020 eigens zu diesem Zweck gegründete Sportplatz Quartier BHV GmbH. Gesellschafter sind fünf Partner, darunter Gino Jerkovic aus Stuhr bei Bremen, er ist zugleich einer der beiden Geschäftsführer. „Es war eine recht hohe Investition in der Größenordnung von drei Millionen Euro“ sagt er.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen