Januar 2020. Der 1. FC Köln gegen den Vfl Wolfsburg, das Stadion ist voll. Fans von auswärts werden wohl bis zum 31. Oktober nicht mehr zugelassen.

Januar 2020. Der 1. FC Köln gegen den Vfl Wolfsburg, das Stadion ist voll. Fans von auswärts werden wohl bis zum 31. Oktober nicht mehr zugelassen.

Foto: Federico Gambarini/dpa

Januar 2020. Der 1. FC Köln gegen den Vfl Wolfsburg, das Stadion ist voll. Fans von auswärts werden wohl bis zum 31. Oktober nicht mehr zugelassen.

Heute

Bundesliga-Clubs stimmen ab: Zündstoff bei Fan-Rückkehr in Stadien

Ein Stehplatz- und Alkoholverbot bis zum 31. Oktober und keine Gästefans in den Stadien bis zum Jahresende. Dies will die Deutsche Fußball Liga in der 1. und 2. Bundesliga durchsetzen, wenn zur neuen Saison wieder Zuschauer in eingeschränkter Zahl zugelassen werden. Damit soll das Infektionsrisiko in der Corona-Pandemie verringert werden.

Kreis-Icon-Nordstern
Über die entsprechenden Anträge des DFL-Präsidiums entscheiden die 36 Proficlubs nächste Woche Dienstag bei der virtuellen Außerordentlichen Mitgliederversammlung. Unmut aus der Fan-Szene gibt es jetzt schon. „Was mich unterschwellig stört, ist, dass die Fans als Risikofaktor gesehen werden, die sich nicht benehmen können“, sagt Sig Zelt, Sprecher des Bündnisses „Pro Fans“.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren