Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Seit Jahren wird diskutiert, ob der Verkehr an der Columbusstraße anders gelenkt werden kann.

Seit Jahren wird diskutiert, ob der Verkehr an der Columbusstraße anders gelenkt werden kann.

Foto: Lothar Scheschonka

Heute

Columbusstraße: „Thema nicht links liegen lassen“

Icon Merkliste
Drucken
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Die Havenwelten müssen mit der Innenstadt verbunden werden, der Verkehr muss raus, sonst verspiele Bremerhaven Chancen. Erst übt Landschaftsarchitekt Tilman Latz auf einer Veranstaltung der Wirtschaftsförderung öffentlich Kritik, dann legt Bremerhavens Baustadträtin und promovierte Stadtplanerin Dr. Jeanne-Marie Ehbauer (Grüne) nach: Die Innenstadt braucht ein Konzept. Den Vorwurf, das Thema bewusst liegen zu lassen, will sich keiner der Koalitionspartner gefallen lassen.

Kapitel in diesem Artikel

Kreis-Icon-Nordstern

Die aktuelle Diskussion

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Einzelabo
14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren