Der Weg zur Arbeit wurde einem Lehrer an der Schule am Leher Markt vom Gesundheitsamt des Landkreises verwehrt: Es schickte den Mann in häusliche Quarantäne. Viele seiner Kollegen hatten mehr Glück.

Der Weg zur Arbeit wurde einem Lehrer an der Schule am Leher Markt vom Gesundheitsamt des Landkreises verwehrt: Es schickte den Mann in häusliche Quarantäne. Viele seiner Kollegen hatten mehr Glück.

Foto: Michael Reichel

Der Weg zur Arbeit wurde einem Lehrer an der Schule am Leher Markt vom Gesundheitsamt des Landkreises verwehrt: Es schickte den Mann in häusliche Quarantäne. Viele seiner Kollegen hatten mehr Glück.

Heute

Corona an der Schule: Zwei Gesundheitsämter, zwei Sichten

Carsten P. hatte am Mittwoch seinen ersten Schultag nach der Quarantäne. Der Lehrer der Schule am Leher Markt musste zuvor zwei Wochen lang zu Hause bleiben, weil eine Kollegin sich mit dem Coronavirus infiziert hatte. Die meisten seiner Kollegen durften dagegen weiter in der Schule unterrichten. Auch Carsten P. hätte dies gedurft, würde er in Bremerhaven wohnen und nicht im Landkreis Cuxhaven.

Kreis-Icon-Nordstern
Der Lehrer, der seinen Namen nicht hier lesen möchte, schüttelt immer noch den Kopf, wenn er an die beiden Telefonate vom 26. September denkt, kurz nach Bekanntwerden des Corona-Falls an seiner Schule. „Zuerst rief das Gesundheitsamt Bremerhaven an und fragte, ob ich mit der erkrankten Kollegin Kontakt gehabt hätte“, erinnert er sich. Eine Stunde hatte er mit eben jener Covid-19-Patientin in einem geschlossenen Raum zusammengesessen, „vier Meter von ihr weg“, sagt der Lehrer. Die Antwort des Bremerhavener Gesundheitsamtes: kein Problem. Carsten P. wurde als Kontaktperson der Kategorie II mit geringerem Infektionsrisiko eingestuft und sollte am darauffolgenden Montag wieder vor der Klasse stehen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen