In Corona-Zeiten sind vor allem frisches Obst und Gemüse teurer geworden. Die gestiegenen Lebensmittelpreise lassen sich jedoch nicht nur auf die Auswirkungen der Pandemie zurückführen.

In Corona-Zeiten sind vor allem frisches Obst und Gemüse teurer geworden. Die gestiegenen Lebensmittelpreise lassen sich jedoch nicht nur auf die Auswirkungen der Pandemie zurückführen.

Foto: Arnd Hartmann

In Corona-Zeiten sind vor allem frisches Obst und Gemüse teurer geworden. Die gestiegenen Lebensmittelpreise lassen sich jedoch nicht nur auf die Auswirkungen der Pandemie zurückführen.

Heute

Corona macht die Preise

Die Corona-Krise hat Auswirkungen auf alle Lebensbereiche. Auch die Preise im Supermarkt bleiben davon nicht verschont. Vor allem frisches Obst und Gemüse sind deutlich teurer als im Vorjahr. Auch Milch und Fleisch kosten mehr. Das geht aus Zahlen der Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI) hervor. Laut der Verbraucherzentrale Bremen spielen dabei neben der Corona-Krise auch andere Faktoren eine Rolle. Auch lokale Händler und Verbraucher zeichnen ein differenziertes Bild.

Kreis-Icon-Nordstern
„Gerade Blumenkohl und Brokkoli sind momentan viel teurer als sonst“, sagt einer, der es wissen muss: Lebensmittelhändler Olaf Dietzel, der unter anderem einen Stand auf dem Geestemünder Wochenmarkt betreibt. „Das liegt daran, dass dieses Jahr die Importe aus Spanien und Italien wegbrechen. Auch wir haben nur noch Blumenkohl aus Deutschland in der Auslage.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben