Finanzdezernent Sven Höhl (links) und Kämmerer Axel Bolz blicken nicht skeptisch, wohl aber mit großem Respekt auf die bevorstehenden Herausforderungen für den Kreishaushalt.

Finanzdezernent Sven Höhl (links) und Kämmerer Axel Bolz blicken nicht skeptisch, wohl aber mit großem Respekt auf die bevorstehenden Herausforderungen für den Kreishaushalt.

Foto: Krüger

Finanzdezernent Sven Höhl (links) und Kämmerer Axel Bolz blicken nicht skeptisch, wohl aber mit großem Respekt auf die bevorstehenden Herausforderungen für den Kreishaushalt.

Heute

Corona trifft den Rotenburger Kreishaushalt

Steuerausfälle, höhere Schulden, Mehrausgaben, weniger frei verfügbare Haushaltsmittel: Die Corona-Krise ist auch eine Finanzkrise. Das steht fest. Was noch fraglich ist, ist die Betroffenheit vor Ort. EU, Bund und das Land Niedersachsen schnüren Milliarden schwere Rettungspakete, doch wie die sich vor Ort auswirken, ist aktuell unklar.

Kreis-Icon-Nordstern
„Es ist noch immer sehr vage“, sagt Finanzdezernent Sven Höhl beim Gespräch mit seinem Kämmerer Axel Bolz im großen Sitzungssaal des Rotenburger Kreishauses. Dorthin hatte die Verwaltungsspitze den Kreistag-Finanzausschuss und die Fraktionsspitzen eingeladen, um intern über die aktuelle Lage zu berichten. Dabei fielen auch Zahlen – die Höhl und Bolz nun auf Nachfrage der Kreiszeitung bestätigen. Zumindest teilweise.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen