Das Notfallspray müssen Asthma-Patienten immer dabeihaben.

Das Notfallspray müssen Asthma-Patienten immer dabeihaben.

Foto: dpa

Das Notfallspray müssen Asthma-Patienten immer dabeihaben.

Heute

Coronavirus: „Kein erhöhtes Risiko für Asthma-Patienten“

Im Land Bremen sind 27.000 Menschen an Asthma erkrankt und werden mit Medikamenten behandelt. Das sind vier Prozent der Gesamtbevölkerung des kleinsten Bundeslandes. Damit liegt Bremen in etwa im Bundesschnitt (4,2 Prozent). Das geht aus dem aktuellen Gesundheitsatlas zum Thema Asthma des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) hervor.

Kreis-Icon-Nordstern
Unter den Einwohnern Bremerhavens gibt es 4,6 Prozent Asthmapatienten, der Anteil ist etwas höher als im Bundesschnitt. Die Stadt Bremen ist neben Stuttgart die Großstadt mit der geringsten Asthmahäufigkeit (3,8 Prozent). Eine Betroffene ist Elke Schumacher. Sie ist die erste Vorsitzende der Asthma-Selbsthilfegruppe in Bremen. Seit 30 Jahren ist sie schon dabei. „Eigentlich wollte ich nur einmal da hingehen, aber dann bin ich bis heute geblieben“, sagt sie. Wer Langzeitmedikamente einnehme und unter ständiger ärztlicher Kontrolle sei, könne heute recht gut mit Asthma leben. „Vor einem Asthmaanfall ist man natürlich nie gefeit, aber dafür haben wir ja immer unser Notfallspray in der Tasche“, so Schumacher weiter. Atemfunktionstraining und Lungensport würden helfen, um die Krankheit nicht zu verschlimmern.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen