Ein Haus ist weihnachtlich beleuchtet. Ein Schneemann steht im Garten. Eine Familie steht vor dem Gartenzaun und schaut sich die Beleuchtung an.

Advent, Advent, unzählige Lichtchen brennen: Das Weihnachtshaus der Familie Wojtkowiak am Langener Grenzweg in Bremerhaven ist in diesem Jahr in der Weihnachtszeit hell erleuchtet. Bis Anfang Januar wird von 17 bis 22 Uhr das Licht eingeschaltet.

Foto: Lothar Scheschonka

Heute

Da brennt die Hütte im Advent

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.