Biologe Matthias Schneider vom Thünen-Institut für Seefischerei muss wegen Corona-Schutzvorschriften allein statt mit Kollegen im Labor arbeiten.

Biologe Matthias Schneider vom Thünen-Institut für Seefischerei muss wegen Corona-Schutzvorschriften allein statt mit Kollegen im Labor arbeiten.

Foto: Lothar Scheschonka

Biologe Matthias Schneider vom Thünen-Institut für Seefischerei muss wegen Corona-Schutzvorschriften allein statt mit Kollegen im Labor arbeiten.

Heute

Dank Corona allein im Forschungslabor

Wenn Matthias Schneider das Labor betritt, weiß er, dass er dort allein arbeiten wird. Eines der beiden Binokulare, die kleine Tierchen in Bodenproben vom Meeresgrund vergrößern, bleibt verwaist. Unter dem Abzug hantiert kein Kollege und bereitet Proben vor. Die Schutzvorschriften wollen es so: eine Person pro Labor. Die Corona-Pandemie hat den Arbeitsalltag in den Forschungseinrichtungen verändert.

Kreis-Icon-Nordstern
Schneiders Chef, Dr. Gerd Kraus vom Thünen-Institut für Seefischerei, empfängt Gäste wie selbstverständlich mit rosafarbenem, gepunktetem Mundschutz. „Meine Kinder haben den Stoff ausgesucht“, erzählt er. Auf den Fluren im Gebäude herrscht Mundschutzpflicht, überall hängen Schilder mit der Abstandsregel, Desinfektionsstationen stehen parat, ...: Wie anderswo wurden auch bei Thünen an der Herwigstraße umfangreiche Konzepte entwickelt, um eine Corona-Ausbreitung zu vermeiden.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben