Holger Schneeberg, Technischer Betriebsleiter bei Seestadt-Immobilien (rechts) und Architekt Nico Dohm vor der neuen Energiespar-Fassade der Berufsschule für Technik am Schulzentrum Carl von Ossietzky.

Holger Schneeberg, Technischer Betriebsleiter bei Seestadt-Immobilien (rechts) und Architekt Nico Dohm vor der neuen Energiespar-Fassade der Berufsschule für Technik am Schulzentrum Carl von Ossietzky.

Foto: Arnd Hartmann

Holger Schneeberg, Technischer Betriebsleiter bei Seestadt-Immobilien (rechts) und Architekt Nico Dohm vor der neuen Energiespar-Fassade der Berufsschule für Technik am Schulzentrum Carl von Ossietzky.

Heute

Das Schulzentrum Carl von Ossietzky hat eine neue Fassade - und viel dahinter

Blendend weiß und sonnengelb – so strahlt der „Leuchtturm“ für Bürgerpark-Süd durchs Baumgrün: Frisch „eingepackt“ in eine neue dämmende, schicke Fassade mit knallgelben Fensterrahmen ist die Berufsschule für Technik (BST) am Schulzentrum Carl von Ossietzky eines der Schmuckstücke unter den fast fertig sanierten Schulen. Für gut zwei Millionen Euro aus dem Bundesförderprogramm für energetische Sanierung hat Seestadt-Immobilien (SI) dem riesigen Komplex die neue isolierende Außenhaut verpasst. Und knöpft sich nun die Innensanierung vor.

Kreis-Icon-Nordstern
Rund zwei Jahre hat es gedauert, bis die letzten der zwölf Zentimeter dicken Dämmplatten aus Metallwolle „vorgehängt“ und darauf die weißen Eternit-Elemente auf gut 2200 Quadratmetern Hauswand rings um den verwinkelten Schulkomplex montiert worden sind. Nicht irgendwie, betont Architekt Nico Dohm mit zufriedenem Blick auf den Haupteingang, „die Größe der Platten variiert, schmalere wechseln mit breiteren ab, wir haben sie rhythmisch angeordnet.“ Auch Schul-Fassaden sollen nicht langweilig aussehen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen