Die „Schulschiff Deutschland“

Das Tauziehen um die „Schulschiff Deutschland“ geht weiter. Der Senat hat offenbar mit der Vereinsspitze eine neue Vereinbarung ausgehandelt. Ist damit Bremerhaven wieder aus dem Rennen? Klare Aussagen gibt es nicht.

Foto: Jaspersen/dpa

Das Tauziehen um die „Schulschiff Deutschland“ geht weiter. Der Senat hat offenbar mit der Vereinsspitze eine neue Vereinbarung ausgehandelt. Ist damit Bremerhaven wieder aus dem Rennen? Klare Aussagen gibt es nicht.

Heute

Das Tauziehen um die „Schulschiff Deutschland“ geht weiter

Das Tauziehen um die „Schulschiff Deutschland“ wird zu einer Hängepartie. Der Trägerverein lotet weiterhin mit dem Senat Unterstützungsmöglichkeiten aus, obwohl Bremerhaven längst ein überzeugendes Angebot vorgelegt hat. Das hatte immerhin viele Vereinsmitglieder dazu bewegt, sich für die Verlegung des Segelschiffs nach Bremerhaven auszusprechen.

Kreis-Icon-Nordstern
Ist damit Bremerhaven wieder aus dem Rennen? Trotz der klaren Voten von der Basis scheut sich die Vereinsspitze um Claus Jäger offenbar, eine Entscheidung zugunsten von Bremerhaven zu treffen. Es zeichnet sich auch immer noch nicht ab, dass die Mitglieder zu einer Abstimmung aufgefordert werden. „Der Ball liegt im Feld des Schulschiffvereins, der entscheiden muss. Dem Oberbürgermeister ist daran gelegen, um im Bild zu bleiben, dass nun nicht Foul gespielt wird, sondern dass es bald zu einer klaren und transparenten Entscheidung kommt. Wie die aussehen müsste, würde man alle Fakten betrachten und abwägen, dürfte klar sein“, sagt Magistratssprecher Volker Heigenmooser.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben