„Ich will, dass wir konsequent, verlässlich und nachhaltig für mehr Arten- und Umweltschutz arbeiten. Das geht am besten, wenn es dafür eine breite Unterstützung und Akzeptanz gibt“, sagt Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (SPD).

„Ich will, dass wir konsequent, verlässlich und nachhaltig für mehr Arten- und Umweltschutz arbeiten. Das geht am besten, wenn es dafür eine breite Unterstützung und Akzeptanz gibt“, sagt Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (SPD).

Foto: picture alliance/dpa

„Ich will, dass wir konsequent, verlässlich und nachhaltig für mehr Arten- und Umweltschutz arbeiten. Das geht am besten, wenn es dafür eine breite Unterstützung und Akzeptanz gibt“, sagt Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (SPD).

Heute

„Das kann Modell für ganz Deutschland sein“

Der „Niedersächsische Weg“ ist eine Verständigung auf mehr Umweltschutz, in die Umweltverbände und Agrarbranche eingebunden wurden. Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (SPD) erklärt im Interview mit Lars Laue, wie er damit das Volksbegehren Artenvielfalt abwenden will.

Kreis-Icon-Nordstern
Herr Lies, der „Niedersächsische Weg“ zur Stärkung des Artenschutzes wird in dieser Woche im Landtag beraten. Der Naturschutzbund (NABU) sammelt dennoch weiter fleißig Unterschriften für sein Volksbegehren Artenvielfalt. Der Landesvorsitzende des NABU hatte dem Ministerpräsidenten und mir schon im Mai schriftlich erklärt, dass er bei einem erfolgreichen Verlauf unseres „Niedersächsischen Weges“ das Ziel des Volksbegehrens – also mehr Artenschutz – als erreicht ansieht. Die Unterschriftensammlung würde dann beendet und die nächste Stufe vom NABU nicht beantragt. Den größten Teil der Arbeit, die gesetzlichen Regelungen, haben wir jetzt im Landtag.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen