Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Blick auf die Columbusstraße im Februar 2020.

Blick auf die Columbusstraße im Februar 2020.

Foto: Arnd Hartmann

Heute

Den Hafencharme in die Columbusstraße zurückholen

Icon Merkliste
Drucken
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Er hat Bremerhaven zwei Wahrzeichen geschenkt: Das Sail City Hotel und das Klimahaus. Gern würde Thomas Klumpp noch die Columbusstraße verschwinden lassen. Wie es sich für einen Architekten und Stadtplaner gehört, hat er seine Ideen dazu zu Papier gebracht. Sie nimmt den Rückbau-Gegnern den Wind aus den Segeln: Die Straße bleibt erhalten, die Stadt rückt ans Wasser.

Kreis-Icon-Nordstern
„Der hässliche Columbus-Center-Tunnel mit offener Hochgarage und die Rückseite der Oberen Bürger sind kein erträglicher Abschluss für den Alten Hafen“, findet der Bremer, der auch in San Francisco arbeitet und Projekte in Abu Dhabi betreut hat.

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Einzelabo
14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren