Nach und nach öffnen die Hallenbäder in Bremerhaven wieder. Doch durch die monatelangen Schließungen während der Corona-Krise rechnet die Bädergesellschaft der Seestadt mit hohen Verlusten.

Nach und nach öffnen die Hallenbäder in Bremerhaven wieder. Doch durch die monatelangen Schließungen während der Corona-Krise rechnet die Bädergesellschaft der Seestadt mit hohen Verlusten.

Foto: Uwe Anspach/dpa

Nach und nach öffnen die Hallenbäder in Bremerhaven wieder. Doch durch die monatelangen Schließungen während der Corona-Krise rechnet die Bädergesellschaft der Seestadt mit hohen Verlusten.

Heute

Hallenbäder öffnen - doch Verluste drohen

Zu denen, die hierzulande besonders unter den Folgen der Corona-Krise zu leiden haben, gehören die Betreiber von Schwimmbädern. Sie waren unter den letzten, die wieder öffnen durften, viele Bäder sind noch immer geschlossen. Auch in Bremerhaven und im Kreis Cuxhaven ist das so. Die Bäder rechnen mit hohen Verlusten.

Kreis-Icon-Nordstern
„Die nächsten Wochen werden sehr spannend für uns“, sagt Robert Haase, Geschäftsführer der Bädergesellschaft Bremerhaven. Mit dem Bad 3 hat seit Montag, 6. Juli, das erste Bremerhavener Hallenbad nach über dreimonatiger Corona-Pause wieder geöffnet. Hier dürfen erst einmal nur Vereinsmitglieder schwimmen. Eine Woche später, am Montag, 13. Juli, folgt dann das für die Öffentlichkeit frei zugängliche Bad 2.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen