Der FRAME – oder Rahmen – kann das gesamte Farbspektrum abbilden und wird mit einsetzender Dunkelheit angestellt. Die Lichtleisten tauchen das Schifffahrtsmuseum in weiches Licht.

Der FRAME – oder Rahmen – kann das gesamte Farbspektrum abbilden und wird mit einsetzender Dunkelheit angestellt. Die Lichtleisten tauchen das Schifffahrtsmuseum in weiches Licht.

Foto: DSM/Dressler

Der FRAME – oder Rahmen – kann das gesamte Farbspektrum abbilden und wird mit einsetzender Dunkelheit angestellt. Die Lichtleisten tauchen das Schifffahrtsmuseum in weiches Licht.

Heute

Die Gezeiten geben den Licht-Takt vor

Kurz vor dem 30. Jahrestag der Deutschen Einheit ist die Lichtinstallation FRAME am Bangert-Bau des Deutschen Schifffahrtsmuseums (DSM) in Betrieb genommen worden. Der Leuchtrahmen taucht die Themen des Museums in viele Farben und macht sie weithin sichtbar. Zum Tag der deutschen Einheit wird am Wochenende zusätzlich der Gezeitenrechner aus der ehemaligen DDR in Szene gesetzt.

Kreis-Icon-Nordstern
Ab sofort erleben Passanten am Bangert-Bau Farbakzente zur blauen Stunde. Mit Beginn der Dämmerung erstrahlt die Lichtinstallation FRAME. Am Gebäude wurden ober- und unterhalb der Fensterfront LED-Bars angebracht. Diese übersetzen den Rhythmus der Gezeiten in eine Lichtchoreografie. Helmut Maternus Bien, Geschäftsführer von Westermann Kommunikation, entwickelte das Konzept und stand dem DSM beratend bei der Umsetzung zur Seite. „Der Lichtrahmen ‚FRAME‘ inszeniert den großformatigen Museums-Komplex und bietet eine Bühne für die Themen. Das Museum öffnet sich in Richtung Freilichtgelände und Stadt und fügt sich dauerhaft ein in die Nachtansicht von Bremerhaven. Die Senatorin für Wissenschaft und Häfen hat das Projekt mit 200.000 Euro gefördert.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen