Auf die gesetzlichen Krankenkassen kommen in diesem Jahr mehr Kosten wegen der Corona-Pandemie zu.

Auf die gesetzlichen Krankenkassen kommen in diesem Jahr mehr Kosten wegen der Corona-Pandemie zu.

Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Auf die gesetzlichen Krankenkassen kommen in diesem Jahr mehr Kosten wegen der Corona-Pandemie zu.

Heute

Die Kosten der Krise für Krankenkassen nicht abschätzbar

Die gesetzlichen Krankenkassen müssen in diesem Jahr mit finanziellen Schwierigkeiten rechnen. Die Corona-Pandemie hat auch bei der AOK Bremen/Bremerhaven den Finanzplan durcheinander gewirbelt. Welche Kosten auf die AOK zukommen, lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen. Vor Kurzem gab der Vorstandsvorsitzende der AOK Bremen/Bremerhaven, Olaf Woggan, eine vorsichtige Schätzung ab: „Insgesamt könnte sich das Corona-bedingte Minus für die Bremer AOK auf bis zu sieben Millionen im Jahr 2020 summieren.“ Diese Einschätzung hat sich schon wieder überholt.

Kreis-Icon-Nordstern
„Es gibt viele Faktoren, die wir im Moment noch gar nicht einschätzen können“, sagt AOK-Sprecher Jörn Hons. Erst vor wenigen Tagen kündigte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) an, dass alle Reiserückkehrer aus Risikogebieten sich testen lassen müssen. „Wie viele Menschen das aber sind, das kann noch keiner sagen. Das bleibt mit den damit verbundenen Kosten für die gesetzlichen Krankenkassen ein Überraschungspaket“, sagt Hons.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen