Die Schausteller sind aktuell mit einigen Ständen in der Innenstadt vertreten. Alexandra Ausborn und Frank Brockelmann hoffen noch auf den Freimarkt im August.

Die Schausteller sind aktuell mit einigen Ständen in der Innenstadt vertreten. Alexandra Ausborn und Frank Brockelmann hoffen noch auf den Freimarkt im August.

Foto: Lothar Scheschonka

Die Schausteller sind aktuell mit einigen Ständen in der Innenstadt vertreten. Alexandra Ausborn und Frank Brockelmann hoffen noch auf den Freimarkt im August.

Heute

Trotz Großveranstaltungs-Verbot: Die Schausteller hoffen noch

Die Bundesländer wollen bis Ende Oktober Großveranstaltungen nur zulassen, wenn Kontaktverfolgung und Corona-Hygiene möglich sind. Damit stehen fast alle Märkte auf der Kippe, auch der Freimarkt im August in Bremerhaven und der Herbstmarkt im September in Beers. Die Schausteller setzen sich weiter für ihre Veranstaltungen ein. Der Mini-Markt ist unterdessen umgezogen.

Kreis-Icon-Nordstern
„Wir werden die Hoffnung nicht aufgeben“, sagt Alexandra Ausborn. Sie ist Bremerhavener Vorsitzende des Bundesverbandes Deutscher Schausteller. Man müsse nun erst einmal abwarten und schauen, wie sich das Infektionsgeschehen und die Situation entwickelten. „Bis August ist ja noch Zeit.“ Der Freimarkt in Bremerhaven soll vom 21. bis 30. August stattfinden, 60 Schausteller werden zum nach eigenen Angaben „größten Volksfest an der Unterweser“ erwartet – wenn der Termin nicht gekippt wird. Ausborn will darüber Gespräche mit Thomas Herbrig, Leiter des Bürger- und Ordnungsamtes, führen. „Aktuell ist eine derartige Veranstaltung noch verboten. Ob das in vier Wochen noch so sein wird, steht zurzeit noch in den Sternen“, erklärt Magistratssprecher Volker Heigenmooser dazu.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen