„Coronavirus“ steht auf einer Tafel in einem leeren Klassenzimmer.

„Coronavirus“ steht auf einer Tafel in einem leeren Klassenzimmer.

Foto: Weigel/dpa

„Coronavirus“ steht auf einer Tafel in einem leeren Klassenzimmer.

Heute

Die Schulen bleiben wohl noch wochenlang dicht

In Bremerhaven und Bremen werden die Schüler frühestens Anfang Mai wieder zur Schule gehen. Mindestens drei Wochen soll es dauern, den Betrieb unter besonderen Auflagen zu organisieren. Vor dem 4. Mai sei das nicht zu schaffen, urteilt die Schulbehörde. Bremens Regierungschef Andreas Bovenschulte (SPD) will im Gespräch mit der Bundeskanzlerin und den Ministerpräsidenten der Länder am Mittwoch aber auch klarstellen, dass „ohne den Einzelhandel“ die Rückkehr zu einer stabilen Wirtschaft kaum zu schaffen sei. Bovenschulte pocht darauf, die Rückkehr zu einem „normalen Leben“ bundesweit einheitlich zu organisieren.

Kreis-Icon-Nordstern
Die Vorstellung, dass von der kommenden Woche an eine Schule nach der anderen wieder öffne, müsse er eine Absage erteilen, sagt Schuldezernent Michael Frost. „Das wird sich über den Rest des gesamten Schulhalbjahres hinziehen“, lautet seine Einschätzung. Der Unterricht könne nur schrittweise wieder „anfahren“ – auch, weil Gesundheitsexperten nur kleine Gruppen mit maximal 15 Schülern für zulässig hielten, weil Dienstpläne neu geschrieben werden müssten und auch Fragen zu beantworten seien, wie große Menschengruppen in den Pausen vermieden werden könnten. Schließlich müsse aber auch bewertet werden, welche Lehrer zur Risikogruppe einer Corona-Infektion gehörten.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben