Weil die Fischerei für den Privatgebrauch an der niedersächsischen Küste nicht beschränkt ist, darf jeder für den Privatgebrauch Strandkrabben fangen.

Weil die Fischerei für den Privatgebrauch an der niedersächsischen Küste nicht beschränkt ist, darf jeder für den Privatgebrauch Strandkrabben fangen.

Foto: Pics-Stock

Weil die Fischerei für den Privatgebrauch an der niedersächsischen Küste nicht beschränkt ist, darf jeder für den Privatgebrauch Strandkrabben fangen.

Heute

Die Strandkrabbensammler von Eckwarderhörne

Seit mindestens zwei Jahren kommen sie regelmäßig nach Eckwarderhörne: Strandkrabbensammler. Vor allem an den Wochenenden sind sie da. Meist in der Nähe des Fähranlegers und auf der Buhne. Sie haben große Eimer dabei. Manchmal ist am Ende der Sammelaktion der Kofferraum voll – und viele Dutzend Kilo Krebstiere fahren mit den Sammlern in Richtung Binnenland. Das passt nicht jedem.

Kreis-Icon-Nordstern
Seit mehr als zwei Jahren beschäftigt das Thema die Nationalparkverwaltung in Wilhelmshaven, Wattführer, das staatliche Fischereiamt in Bremerhaven, die Polizei in Nordenham und manchmal sogar das Veterinäramt an der Küste. Vor allem an Wochenenden kommen sie: Asiatisch aussehende Familien, die mit großen Eimern im Watt nach Strandkrabben suchen. „Manchmal fahren sie mit einem Kofferraum voller Krebse wieder ab“, hat Wattführer Matthias Schulz beobachtet. Insgesamt zehn bis zu 20 Liter fassende Eimer voller Krebse kämen manchmal zusammen – schätzt er.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen