Im Oktober vergangenen Jahres stirbt ein 18-Jähriger, als er frontal gegen die Wand des Lokals fährt. Die Menschen aus dem Ort legen Blumen nieder und stellen Kerzen auf.

Im Oktober vergangenen Jahres stirbt ein 18-Jähriger, als er frontal gegen die Wand des Lokals fährt. Die Menschen aus dem Ort legen Blumen nieder und stellen Kerzen auf.

Foto: Gabriele Gohritz

Im Oktober vergangenen Jahres stirbt ein 18-Jähriger, als er frontal gegen die Wand des Lokals fährt. Die Menschen aus dem Ort legen Blumen nieder und stellen Kerzen auf.

Heute

Die Todesstrecke in Seefeld

Eine Straße auf dem grünen Land, gut 2 Kilometer lang. An ihrem Ende ein alteingesessener Gasthof. Eigentlich idyllisch. Doch die Menschen im Ort sorgen sich, sind psychisch belastet. Durch fünf Todesopfer in zehn Jahren. Behörden und Bewohner arbeiten gemeinsam an Lösungen, um weitere tödliche Kollisionen von Verkehrsteilnehmern, die ungebremst und in mutmaßlich suizidaler Absicht in das Gasthaus fahren, zu verhindern. „Wir müssen das Zielfeld für depressive Personen auflösen“, sagt die Verkehrspsychologin Dr. Sibylle Birth.

Kreis-Icon-Nordstern
Seefeld ist ein kleiner Ort in der Gemeinde Stadland im Landkreis Wesermarsch. Die Landgaststätte Seefelder Schaart ist an einer T-Kreuzung gelegen, an der die Seefelder Straße in die Straße Seefelderschaart mündet. Die Seefelder Straße, eine Kreisstraße, führt schnurgerade auf die Gaststätte zu. Der Tod eines 18-Jährigen aus der Gemeinde Stadland, der frontal in die Hauswand gerast ist, löst im Oktober 2019 große Betroffenheit aus. Und ist Anlass, das Thema öffentlich zu machen und Maßnahmen zu fordern.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen