Bei Professor Uwe Werner lernen Studierende Mikronetze kennen. Im neuen Forschungsprojekt wird es darum gehen, die Wasserstofftechnologie mit dem E-Netz zu verknüpfen.

Bei Professor Uwe Werner lernen Studierende Mikronetze kennen. Im neuen Forschungsprojekt wird es darum gehen, die Wasserstofftechnologie mit dem E-Netz zu verknüpfen.

Foto: Lothar Scheschonka

Bei Professor Uwe Werner lernen Studierende Mikronetze kennen. Im neuen Forschungsprojekt wird es darum gehen, die Wasserstofftechnologie mit dem E-Netz zu verknüpfen.

Heute Wasserstoff und die Möglichkeiten

Eigenes Stromnetz fürs Lune Delta

Im Dorf von Hochschulprofessor Uwe Werner gibt es ein Microgrid im Prinzip schon. Ein Bauer versorgt mit seiner Biogasanlage mehrere Häuser mit Energie. Hinter dem englischen Begriff steht ein Netz im Netz: Es ist eine vom überregionalen Stromnetz unabhängig arbeitende Einheit. Werner und andere Akteure aus der Bremerhavener Wasserstoff-Szene wollen zeigen, dass sich sogar ein komplettes Gewerbegebiet – das künftige Lune Delta – ausschließlich mit erneuerbarer Energie versorgen lässt. Gebraucht wird dafür ein solches Mikronetz.

Kreis-Icon-Nordstern
Das werden Werner und seine Kollegen jetzt in dem Projekt „Grünes Gas für Bremerhaven“ im Labormaßstab aufbauen. Microgrid: Was den Ingenieuren so leicht von den Lippen geht, steht auch auf dem Lehrplan diverser Studiengänge der Hochschule Bremerhaven. „Jedes Schiff hat ein solches Inselnetz“, sagt Werner. Ein Dieselgenerator erzeugt Strom, und der wird an Bord verteilt. Das Microgrid vernetzt Erzeugungsanlagen und Verbraucher.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen