Kinder kommen in der Innenstadt zu kurz, findet die Bremerhavener SPD und will künftig mit entsprechenden Angeboten mehr Familien in die Stadt locken.

Kinder kommen in der Innenstadt zu kurz, findet die Bremerhavener SPD und will künftig mit entsprechenden Angeboten mehr Familien in die Stadt locken.

Foto: Lothar Scheschonka

Kinder kommen in der Innenstadt zu kurz, findet die Bremerhavener SPD und will künftig mit entsprechenden Angeboten mehr Familien in die Stadt locken.

Heute

Ein Schub für Bremerhavens Innenstadt

„Mama, lass uns bitte in die Stadt fahren.“ Diesen Satz möchte SPD-Fraktionschef Sönke Allers öfter von Kindern aus Bremerhaven und umzu hören. Deshalb sollen 130 000 Euro des großen Aktionsprogramms Innenstadt in familienfreundliche Projekte und Aktionen fließen. Mit einer Million Euro unterstützt die Stadt das Einkaufen im Einzelhandel. Wer demnächst einen Stadtgutschein kauft, bekommt 20 Prozent der Kaufsumme geschenkt.

Kreis-Icon-Nordstern
Oberbürgermeister Melf Grantz und Bürgermeister Torsten Neuhoff stellten das Paket vor, das zuvor Sönke Allers (SPD), Thorsten Raschen (CDU) und Bernd Freeman (FDP) für ihre Fraktionen abgestimmt hatten. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie hätten den Wandel im Handel beschleunigt, erklärt Grantz: „Wir werden Flächen anders nutzen müssen, weil der Handel allein sie in dieser Größenordnung nicht mehr brauchen wird“, macht Grantz deutlich. „Wir haben einen guten Mix gefunden“, lobt Neuhoff.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben