Der Schutz artenreichen Grünlands und der Wiesenvögel sind zwei Schwerpunkte der Naturschutz-Ziele des Niedersächsischen Weges. Unser Bild zeigt eine Uferschnepfe auf einer Wiese mit blühendem Wiesenschaumkraut.

Der Schutz artenreichen Grünlands und der Wiesenvögel sind zwei Schwerpunkte der Naturschutz-Ziele des Niedersächsischen Weges. Unser Bild zeigt eine Uferschnepfe auf einer Wiese mit blühendem Wiesenschaumkraut.

Foto: Thorsten Krüger

Der Schutz artenreichen Grünlands und der Wiesenvögel sind zwei Schwerpunkte der Naturschutz-Ziele des Niedersächsischen Weges. Unser Bild zeigt eine Uferschnepfe auf einer Wiese mit blühendem Wiesenschaumkraut.

Heute

Ein Weg hin zu mehr Natur

Der Niedersächsische Landtag hat in dieser Woche einstimmig Gesetzesänderungen für mehr Naturschutz und eine naturverträglichere Landwirtschaft beschlossen. Niedersächsischer Weg nennt sich diese Initiative, die die Landesregierung, das Landvolk und Naturschutzorganisationen gemeinsam auf den Weg gebracht haben. Der Niedersächsische Weg wird auch erhebliche Auswirkungen auf die Landwirtschaft in der Wesermarsch haben.

Kreis-Icon-Nordstern
Mit den Beschlüssen des Landtages haben der NABU und die Grünen das Volksbegehren für mehr Artenvielfalt abgebrochen. Der NABU war zweigleisig gefahren, hatte auf der einen Seite das Volksbegehren initiiert, auf der anderen Seite aber auch in der Arbeitsgruppen des Niedersächsischen Weges mitgewirkt. Die Grünen und die Naturschutzorganisation Nabu stellen heraus, dass ohne den Druck des Volksbegehrens die Beschlüsse zum Niedersächsischen Weg gar nicht zustande gekommen wären.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben