Ein Wochenende für die Dressur
Gemischtes Wetter begleitete die Dressurreiter-Elite aus dem Norden bei den diesjährigen Dressurtagen in Elmlohe. Ohne Publikum aber dafür mit Corona-Hygienekonzept brachten den Landesmeisterschaften beim Grand Prix de Dressage und dem Louisdor-Preis 2020 jedoch keinen Abbruch. Auch das im Jahr 2018 angeschaffte Ebbe und Flut System für die Dressurvierecke, bei allen Wetterlagen, bewährte sich auch wieder in diesem Jahr für Pferd und Reiter.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen