Lobbyismus-Experte Roman Ebener (2.v.l.) inmitten von Grünen. Sven Plaschke (v.l.), Dieter Szczesny und Lühr Klee vom Sottrumer Ortsverband und Hans-Jürgen Schnellrieder vom Kreisverband waren Gastgeber beim Neujahrsempfang.

Lobbyismus-Experte Roman Ebener (2.v.l.) inmitten von Grünen. Sven Plaschke (v.l.), Dieter Szczesny und Lühr Klee vom Sottrumer Ortsverband und Hans-Jürgen Schnellrieder vom Kreisverband waren Gastgeber beim Neujahrsempfang.

Foto: Matthias Röhrs

Lobbyismus-Experte Roman Ebener (2.v.l.) inmitten von Grünen. Sven Plaschke (v.l.), Dieter Szczesny und Lühr Klee vom Sottrumer Ortsverband und Hans-Jürgen Schnellrieder vom Kreisverband waren Gastgeber beim Neujahrsempfang.

Heute

Einblicke in die Grauzonen

Wer glaubt, dass Lobbyismus nur in der großen Politik eine Rolle spielt, der irrt. Auch auf kommunaler Ebene versuchen Akteure, ihre Interessen in den Stadt- und Gemeinderäten durchzusetzen. Dass dies schon an der Grenze zum Lobbyismus ist, sei vielen gar nicht bewusst, sagt Roman Ebener. Er ist der Hamburger Büroleiter des Onlineportals "abgeordnetenwatch.de", das insbesondere die Bundespolitik in Bezug auf Lobbyismus in den Fokus nimmt. Am Sonntag war er Gastredner beim Neujahrsempfang der Sottrumer Grünen. Im Interview mit der Kreiszeitung Rotenburg erklärt er, warum Lobbyismus in der Kleinstadt anders funktioniert als in Berlin und ab wann er zum Problem wird.

Kapitel in diesem Artikel

Kreis-Icon-Nordstern

Lobbyismus in der Bundespolitik

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren