Bei intensivem Frost und ablaufendem Wasser gefriert das Watt – wie hier vor Dorum-Neufeld. In Minutenschnelle wachsen Tausende Eiskristalle, deren Blüten nur Bruchteile eines Millimeters messen.

Bei intensivem Frost und ablaufendem Wasser gefriert das Watt – wie hier vor Dorum-Neufeld. In Minutenschnelle wachsen Tausende Eiskristalle, deren Blüten nur Bruchteile eines Millimeters messen.

Foto: Heike Leuschner

Bei intensivem Frost und ablaufendem Wasser gefriert das Watt – wie hier vor Dorum-Neufeld. In Minutenschnelle wachsen Tausende Eiskristalle, deren Blüten nur Bruchteile eines Millimeters messen.

Heute

Eis-Blumenwiesen im Watt

Das Eis knirscht und knackt unter den Füßen. Peter Seer liebt dieses Geräusch. Auch dann noch, als er bis über den Knöchel im Eis versinkt. Schnell bildet sich eine Pfütze um seine Gummistiefel. „Damit muss man im Watt immer rechnen“, sagt er 67-Jährige. Der Wattführer liebt Exkursionen über den Meeresboden. Während er im Sommer oft von einer Menschentraube begleitet wird, ist er diesmal allein vor der Dorum-Neufelder Küste unterwegs. Allein? Nicht ganz. Nonnengänse ziehen am Horizont vorbei. Und unter den dünnen Eisschichten zeichnen sich tierische Spuren ab.

Kreis-Icon-Nordstern
Überleben bei minus sechs Grad Celsius im Watt, die sich bei einer steifen Brise schnell mal wie minus 15 Grad anfühlen können – Peter Seer weiß, wie es geht: Warm anziehen. „Am besten in mehreren Schichten.“ Er selbst trägt zusätzlich eine Wind-und-Wetter-Hose, die ihn vor nassen Löchern im Eis schützt. Und Gummistiefel mit grober Profilsohle. Peter Seer kauft sie für den Winter zwei Nummern größer, damit neben Stiefelsocken und einer Sohle noch ein zweites Paar Socken an den Füßen Platz haben. „Damit kann ich ruhig anderthalb Stunden spazieren gehen.“

Bitte akzeptiere Marketing Cookies um dieses Video ansehen zu können.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben