Die kleine Luisa hat sich im Elbe Klinikum Stade gut erholt und wird liebevoll umsorgt.

Die kleine Luisa hat sich im Elbe Klinikum Stade gut erholt und wird liebevoll umsorgt.

Foto: Privat

Heute

Eltern der kleinen Luisa weiter gesucht

Das Schicksal der kleinen Luisa beschäftigt die Menschen über die Region hinaus. Während die Polizei die Eltern des am Freitagabend in Stade ausgesetzten Babys weiter sucht, gibt es viele Menschen, die sich als Pflegeeltern anbieten. Außerdem wurde bekannt, dass in Stade vor einem Jahr schon einmal ein Säugling ausgesetzt wurde.


Kreis-Icon-Nordstern
Die Polizei sucht weiter nach der Mutter des in Stade ausgesetzten Neugeborenen. Bislang habe sich niemand gemeldet, und es gebe auch noch keine sachdienlichen Hinweise, sagte Polizeisprecher Rainer Bohmbach. Das erst ein oder zwei Tage alte kleine Mädchen war am Freitagabend von einem aufmerksamen Paar entdeckt worden.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben