Die Kreise Cuxhaven, Osterholz, Verden und die Stadt Cuxhaven planen gemeinsam den Bau eines großen Biokraftwerks.

Die Kreise Cuxhaven, Osterholz, Verden und die Stadt Cuxhaven planen gemeinsam den Bau eines großen Biokraftwerks.

Foto: Stratenschulte

Die Kreise Cuxhaven, Osterholz, Verden und die Stadt Cuxhaven planen gemeinsam den Bau eines großen Biokraftwerks.

Heute

Landkreis Cuxhaven will Energieschub aus der Tonne voranbringen

Ein Bio-Kraftwerk, das neben Kompost auch Strom und Wärme produziert? Vielleicht sogar mit Wasserstoff, der die Brennstoffzellen der Müllwagen betreibt, mit denen der Bio-Abfall zuvor eingesammelt wurde? Noch ist das Zukunftsmusik. Aber der Kreis Cuxhaven ist zusammen mit der Stadt Cuxhaven und den Kreisen Osterholz und Verden auf dem besten Weg dorthin. Am kommenden Donnerstag wollen die Kreispolitiker die Gründung einer gemeinsamen Betreiber-Gesellschaft beschließen. 2023 soll das Kraftwerk im Gewerbepark Heilshorn nahe der Autobahnabfahrt Schwanewede in Betrieb gehen.

Kreis-Icon-Nordstern
Jahrzehntelang wurde der wertvolle Biomüll aus dem Cuxland zusammen mit dem Restmüll verbrannt, in der Müllverbrennungsanlage in Bremerhaven. Jetzt schaltet der Landkreis um – auf Wiederverwertung. Ab 2021 werden Küchenabfälle und Lebensmittelreste, die im Cuxland fast 40 Prozent des Abfalls ausmachen, in der Bio-Tonne gesammelt. Das i-Tüpfelchen in dieser Verwertungskette wird das große Bio-Kraftwerk werden, das für 19 Millionen Euro ab Frühjahr 2022 im Heilshorner Gewerbepark nahe der Autobahn 27 entstehen soll.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren