Eine von vielen Baustellen bei Seestadt-Immobilien: Das Schwimmbad im Schulzentrum Carl von Ossietzky muss dringend renoviert werden – für eine Million Euro.

Eine von vielen Baustellen bei Seestadt-Immobilien: Das Schwimmbad im Schulzentrum Carl von Ossietzky muss dringend renoviert werden – für eine Million Euro.

Foto: ls

Eine von vielen Baustellen bei Seestadt-Immobilien: Das Schwimmbad im Schulzentrum Carl von Ossietzky muss dringend renoviert werden – für eine Million Euro.

Heute

Finanzielle Sprengkraft: Sorgenkind Seestadt-Immobilien

Wenn die Stadt nicht eine Million Euro in die Hand nimmt, muss das Schwimmbad am Schulzentrum Carl von Ossietzky geschlossen werden – das ist nur eine von vielen Baustellen des städtischen Gebäudebetriebes Seestadt-Immobilien. Der ist über viele Jahre finanziell so kurz gehalten worden, dass die Kämmerei warnt: Die angestauten Fehlbeträge könnten jetzt den städtischen Haushalt in Gefahr bringen.

Kreis-Icon-Nordstern
Eigentlich sollte nur die Warmwasser-Aufbereitungsanlage ausgetauscht werden, doch dabei stellte sich eine so hohe Schadstoffbelastung im Schwimmbad des Schulzentrums Carl von Ossietzky heraus, dass man um eine umfangreiche Sanierung nicht herumkommt. Und das so schnell wie möglich. Kostenpunkt: eine Million Euro. Geld, das Seestadt-Immobilien, der städtische Gebäudebetrieb, nicht hat und als einen der dringenden Mehrbedarfe für den kommenden Haushalt angegeben hat.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen