Im Moor bei Augustendorf könnte bis 2023 ein Solarpark entstehen. Die Pläne dafür wurden Anfang der Woche im Gnarrenburger Rathaus vorgestellt.

Im Moor bei Augustendorf könnte bis 2023 ein Solarpark entstehen. Die Pläne dafür wurden Anfang der Woche im Gnarrenburger Rathaus vorgestellt.

Foto: Bernd Settnik/dpa

Im Moor bei Augustendorf könnte bis 2023 ein Solarpark entstehen. Die Pläne dafür wurden Anfang der Woche im Gnarrenburger Rathaus vorgestellt.

Heute

Fließt bald Ökostrom aus dem Moor?

Wird im Gnarrenburger Moor schon bald in großem Stil Energie aus Sonnenkraft gewonnen? Mit dieser Frage hat sich der Bauleitplanungs- und Umweltausschuss der Gemeinde beschäftigt. Die Firma Anumar aus Ingolstadt möchte in Augustendorf einen Solarpark bauen und betreiben. Die Anlage soll jährlich rund 26 Megawatt-Stunden Strom erzeugen. Anumar-Geschäftsführer Andreas Klier stellte das Projekt detailliert vor. Der Ausschuss gab eine einstimmige Empfehlung an den Gemeinderat, das Vorhaben zu unterstützen.

Kreis-Icon-Nordstern
Für den Kauf der Fläche von 25 Hektar – das entspricht etwa 50 Fußballfeldern – in der Gemarkung Augustendorf habe die Firma aus Bayern bereits einen Vorvertrag mit den Eigentümerinnen abgeschlossen. Das sind die Torfwerke Sandbostel, die bekanntlich im Gnarrenburger Moor Torfabbau betreiben. Das erklärte Geschäftsführer Klier den Ausschussmitgliedern.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen