Die Polarflugzeuge des Alfred-Wegener-Instituts starten noch nicht Richtung Arktis. Die Frühjahrskampagne ist wegen Corona abgesagt.

Die Polarflugzeuge des Alfred-Wegener-Instituts starten noch nicht Richtung Arktis. Die Frühjahrskampagne ist wegen Corona abgesagt.

Foto: Ursel Kikker

Die Polarflugzeuge des Alfred-Wegener-Instituts starten noch nicht Richtung Arktis. Die Frühjahrskampagne ist wegen Corona abgesagt.

Heute

Forschungsflugzeuge bleiben am Boden

So viele Szenarien haben Professor Markus Rex vom Alfred-Wegener-Institut (AWI) und die übrigen Verantwortlichen der „MOSAiC“-Expedition durchgespielt und Notfallpläne entwickelt. Doch dieses Virus hatte niemand auf dem Zettel: Die Corona-Krise bremst nun die Polarflugzeuge aus, die die „Polarstern“-Mission in der Arktis unterstützen sollten. Intensive Bemühungen laufen, um den für Anfang April mit dem Flugzeug geplanten Crew-Austausch zu sichern.

Kreis-Icon-Nordstern
Dieser Crew-Wechsel kann „nach derzeitigem Stand stattfinden“, teilte das AWI am Montag mit. Doch die Frühjahrskampagne mit den Flugzeugen „Polar 5“ und „Polar 6“ ist gestrichen. Die beiden Maschinen sollten in dieser Woche von Bremen aus nach Longyearbyen/Spitzbergen aufbrechen, der Basis der Flugkampagne. Von dort aus waren Messflüge geplant, um Daten für die Atmosphärenforschung und über das Meereis zu sammeln. Die Polarflugzeuge wären bis zur „Polarstern“ geflogen, die gerade durchs Nordpolarmeer treibt.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen