Solche Bilder wünschen sich viele Schwimmfans für den Sommer: Das Freibad Grünhöfe könnte schnell wieder öffnen, sollte die Politik grünes Licht geben.

Solche Bilder wünschen sich viele Schwimmfans für den Sommer: Das Freibad Grünhöfe könnte schnell wieder öffnen, sollte die Politik grünes Licht geben.

Foto: Arnd Hartmann

Solche Bilder wünschen sich viele Schwimmfans für den Sommer: Das Freibad Grünhöfe könnte schnell wieder öffnen, sollte die Politik grünes Licht geben.

Heute

Freibäder und Corona: Kalte Dusche oder Badespaß?

Die Freibad-Saison steht vor der Tür – das Coronavirus verhindert jedoch, dass sich diese Tür schon bald öffnen wird. Was für Schwimmfans eine kalte Dusche ist, stellt manch Freibad-Betreiber vor große Probleme. „Wir brauchen vier Wochen Vorbereitungszeit, um in die Saison starten zu können“, sagt Sandra Langheim, Kurdirektorin der Gemeinde Wurster Nordseeküste. In Bremerhaven dagegen könnte es sofort losgehen: „Wir stehen Gewehr bei Fuß“, sagt Robert Haase, Chef der Bädergesellschaft.

Kreis-Icon-Nordstern
Im Freibad Grünhöfe sind die Rasenflächen gemäht, die Fliesen geschrubbt und die Becken gefüllt. „Wir haben das in Eigenregie fertig gemacht“, sagt Haase, „in wenigen Tagen könnten wir öffnen.“ Allerdings glaubt der Geschäftsführer nicht daran, wie geplant am 8. Mai in die Saison starten zu können. „Die Corona-Landesverordnung gilt noch bis zum 9. Mai, so lange wird nichts passieren. Deshalb warten wir ab, was danach geschieht.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben