Er ist zum Sinnbild für die intensive Landwirtschaft geworden: der Mais, der mehr als die Hälfte der Ackerflächen im Cuxland belegt.

Er ist zum Sinnbild für die intensive Landwirtschaft geworden: der Mais, der mehr als die Hälfte der Ackerflächen im Cuxland belegt.

Foto: picture alliance/dpa

Er ist zum Sinnbild für die intensive Landwirtschaft geworden: der Mais, der mehr als die Hälfte der Ackerflächen im Cuxland belegt.

Heute Landwirtschaft im Faktencheck

Maisanbau hat im Landkreis Cuxhaven zugenommen

Bauen die Bauern zu viel Mais an? Nehmen sie so den Bienen den Lebensraum und tun nichts für die Artenvielfalt? Das Landvolk hat das bei seiner Aktion „Fakten statt Fake-News“, in der es sich mit (Vor-)Urteilen gegenüber Landwirtschaft auseinandersetzt, für den Landkreis Cuxhaven verneint. Viele Bürger hier klagen aber über eine „Mais-Monokultur“. NORD|ERLESEN ist der Frage nachgegangen. Das Ergebnis: Der Mais-Anbau hat in den letzten Jahrzehnten kräftig zugenommen, von Monokultur kann man trotzdem nicht reden. Die Zahl der Insekten ist deutschlandweit dramatisch gesunken. Aber wenn die Bedingungen stimmen, findet man sie selbst im Mais.

Kreis-Icon-Nordstern
Die meterhohen grünen Recken, die im Spätsommer das Landschaftsbild beherrschen, sind vielen ein Dorn im Auge. Der Mais ist zum Sinnbild für eine intensive Landwirtschaft geworden, die in der Bevölkerung auf immer mehr Skepsis stößt. Tatsächlich ist der Siegeszug der Superpflanze, der in den 80ern begann, eng mit dem Wachstum der Viehhaltung verknüpft. Mit seinem enormen Energiegehalt hat der Mais die Milchleistung der Kühe in ungeahnte Höhen getrieben und ist für die Bauern, die schlechte Preise durch mehr Milch wettmachen, unverzichtbar geworden.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben