Händedesinfektion am Eingang der Helios-Klinik Wesermarsch in Nordenham. Das Hygienekonzept des Landkreises ging bisher auf.

Händedesinfektion am Eingang der Helios-Klinik Wesermarsch in Nordenham. Das Hygienekonzept des Landkreises ging bisher auf.

Foto: FRANK LORENZ

Heute

Für zweite Welle gewappnet

Ein Zwischenstand: Seit fast vier Monaten beschäftigt die Corona-Pandemie den Landkreis Wesermarsch. Dabei gehört er zu den weniger stark betroffenen Regionen Deutschlands. Schon im Januar, als sich abzeichnete, dass das Virus sich auch in Deutschland ausbreiten würde, hat der Landkreis ein Covid-19-Team gebildet. Der Kreis habe viel angeschoben, um vorbereitet zu sein auf die Folgen der Pandemie, sagte Landrat Thomas Brückmann am Montagabend im Kreistag. „Wir haben das bis jetzt gut beherrscht. Für eine zweite Welle sind wir krisensicher ausgerüstet“, betonte er.


Kreis-Icon-Nordstern
Bislang hat es in der Wesermarsch 73 Infektionsfälle gegeben. Der Kreis hatte sich auf höhere Zahlen eingestellt und auch auf einen schlimmeren Verlauf der Epidemie. So wurde in Brake, neben dem St.-Bernhard-Hospital, ein Behelfskrankenhaus eingerichtet. Das Ferienzentrum der Arbeiterwohlfahrt in Burhave wurde als Quarantänezentrum vorbereitet. Beide Einrichtungen mussten bislang glücklicherweise nicht in Anspruch genommen werden.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren