So oder so ähnlich könnte das Energiewerk in Bad Bederkesa aussehen. Leitfaden für die Realisierung ist ein entsprechendes Projekt im oberfränkischen Hallerndorf.

So oder so ähnlich könnte das Energiewerk in Bad Bederkesa aussehen. Leitfaden für die Realisierung ist ein entsprechendes Projekt im oberfränkischen Hallerndorf.

Foto: privat

So oder so ähnlich könnte das Energiewerk in Bad Bederkesa aussehen. Leitfaden für die Realisierung ist ein entsprechendes Projekt im oberfränkischen Hallerndorf.

Heute

Geestland verteidigt Standort für Energiewerk

Die Stadt Geestland hat den Bau des geplanten Energiewerks in Bad Bederkesa als „unerlässlichen Baustein auf dem Weg zur klimaneutralen Kommune“ bekräftigt. „Mit diesem Projekt verwenden wir nicht nur regenerative Energie zur Beheizung von Moor-Therme und Wiesendammschule, sondern wir reduzieren auch Kohlendioxid in hohem Maße“, unterstrich Bürgermeister Thorsten Krüger (SPD) die Notwendigkeit fürs 4,6-Millionen-Projekt auf den Amtswiesen zwischen der Landesstraße 117, Ortsausgang Bederkesa, und dem Hadelner Kanal.

Kreis-Icon-Nordstern
Zuletzt war immer wieder Kritik laut geworden am Standort für das Energiewerk. Vor allem der Verschönerungsverein Bederkesa (VV) und die Naturschützer um BUND und NABU hatten sich zu Wort gemeldet. Während der VV den Wert Bad Bederkesas als Tourismus- und Erholungsort in Gefahr sieht, um den „Bad-Titel“ fürchtet und die Einsparpotenziale des Projekts infrage stellt, sehen die anderen eine Bedrohung der Artenvielfalt im Landschaftsschutzgebiet.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen